Klappe die Erste – KuKuK TV bei der Machen-wir-was!-Kanasta-Gruppe

Zig Fragen gingen der „Machen-wir-was“-Kanasta-Gruppe durch die Kopf, als die Anfrage nach einem Filmdreh kam.

Klaro sagten alle gleich zu, denn mal als „Hauptdarsteller“ in einem Film mitzuwirken, war natürlich eine tolle Sache.

Wie, wo, warum, weshalb, Fragen über Fragen…

Dann endlich, es war der 5. Februar und das zweiköpfige Filmteam stieß zu uns in den Räumlichkeiten der AWO-Begegnungsstätte in der Widdersteinstraße in der Sternestadt Untertürkheim.

Peter Wißmann, der Regisseur und Ivan Mandic der Kameramann.
Und die Zwei waren so gut, so dass gleich nach „Klappe die Erste“alles im Kasten war.

Wir (Silvana, Siglinde mit ihrem Vierbeiner, Wolfgang, Norman und Gundi) – Martin und Edgar waren leider verhindert! – nahmen sie kaum wahr.

So sehr faszinierte uns, wie eigentlich immer, unser Spiel.

Auch störte es nicht, wenn zwischendurch vom Regisseur die eine oder andere Frage gestellt wurde. Doch was wir darauf antworteten, wird hier nicht verraten. Seid einfach ALLE die ihr diese Zeilen lest, die Mitwirkenden, die Neugierigen oder Spielfreudigen, noch eine Weile neugierig, bis der Film fertig ist und bei KuKuK-TV gesendet wird.

Näheres dazu erfahrt ihr demnächst unter den News bei „Machen-wir-was“.

 

Text und Kollage: Gundi Liebehenschel
Standfotos: Ivan Mandic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.