Grillen im Winter…???

Startseite Foren Pinnwand Grillen im Winter…???

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3446
    Barbara
    Teilnehmer

    Warum nicht ? Im Sommer kann das jeder.
    Ich könnte mir einen schönen Spaziergang vom Killesberg (bspw. Treffpunkt U-Bahn-Station Killesberg) übers Löwentor in den Rosensteinpark und letztendlich in den Schloßpark, wo es ja Grillstellen hat, vorstellen. Unsere Rollifahrer müssten sich einfach ganz dick einmummeln, den „Läufern“ wird es auch so warm….
    Jeder kann sich das einpacken, was er grillen möchte und dann nehmen wir natürlich auch Punsch und Tee etc mit.
    Hat jemand Lust ? Man könnte ja mal Mitte / Ende Februar anpeilen, je nach Wetterlage.
    Bin gespannt…. 🙂

    #3519
    Swingman
    Teilnehmer

    Hallöle
    Wenn’s ums Grilla gohd bin i äwwl dabei .
    Bin am überlega ob i oi Gulaschkannone Hafür 50 Bersona kaufa soll .
    Abr’s gibd bessere Blädze wie der Schduddgardr Bark , zviele läschdig Bauschdella .
    Außerdem schlechd mid Barkblädze .
    Vorschdellbar wär Schloß Solidude .
    Mir könna ja beim Schdammdisch darübr schwätza .

    Gruß Mike
    Wenn es ums Grillen geht bin ich immer dabei .
    Bin am überlegen ob ich eine Gulaschkannone Hafür 50 Personen kaufen soll .
    Aber es gibt bessere Plätze wie der Stuttgarter Park , zuviele lästige Baustellen .
    Außerdem schlecht mit Parkplätze .
    Vorstellbar wäre Schloß Solitute .
    Wir können ja beim Stammtisch darüber sprechen .

    Gruß Mike

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „Grillen im Winter…???“ ist für neue Antworten geschlossen.